#longhairmen photos & videos

85.3k Posts

Happy Friday!

#occupationalhazard #oops #longhair #longhairmen
自分の存在価値を自分では見出せずに他者に甘える弱虫

#longhairmen #longhair #me #antique #vintage 
#承認欲求 #弱虫

自分の存在価値を自分では見出せずに他者に甘える弱虫

#longhairmen #longhair #me #antique #vintage
#承認欲求 #弱虫

Hey it's me Mario(joking) cant remember when i took this photo but i know it was morning and yes i was laughing a little bit.Wonder what was the cause of it...It's a mistery uuuu spooooky.
#longhair #longhairmen #menwithlonghair #metalhead #beard #beardmen #handsomeboy #photography #selfie

Hey it's me Mario(joking) cant remember when i took this photo but i know it was morning and yes i was laughing a little bit.Wonder what was the cause of it...It's a mistery uuuu spooooky.
#longhair #longhairmen #menwithlonghair #metalhead #beard #beardmen #handsomeboy #photography #selfie

🌟Red May Be My Favorite Color. But I’d Be Lying If I Said I Didn’t  appreciate Blue🌟

🌟Red May Be My Favorite Color. But I’d Be Lying If I Said I Didn’t appreciate Blue🌟

A desi se i neka fotka van snimanja 😉 Kišni je petak ali se kod kuće uvek osećam super 🙌 #beograd #zemun
.
▶️ Za više, pratite me na @andrej.maricic
.
.
.
#andrejmaricic #petak #Srbija #serbia #sreća #radost #ig_srbija #kiša #ludilo #longhairmen #dobardan #pozeraj

A desi se i neka fotka van snimanja 😉 Kišni je petak ali se kod kuće uvek osećam super 🙌 #beograd #zemun
.
▶️ Za više, pratite me na @andrej.maricic
.
.
.
#andrejmaricic #petak #Srbija #serbia #sreća #radost #ig_srbija #kiša #ludilo #longhairmen #dobardan #pozeraj

Such a nice spring day today! Letting my hair absorb the sun and the wind dry it. 😌😌😌😌😌😌😌😌 🌝.............................................. @longhairmenlovers #longhairmenlovers .....#mensstyle #male #longhair #longhairmen #men #menshair #guyswithlonghair #menwithlonghair #instaboy #naturalhair #hair #followme #instafollowers #hairstyle #picoftheday #instagood #beardedmen #natural #gay #instagay #teamlonghair #guy #manscruff #hemp #hairtips #hippie #autumn #wavyhairstyle #longhairdontcare
It's like you never had wings
And you feel so alive,
I have watched you change.
*
*
@takamineguitars @takamineuk 
#guitarplayer #acousticshow #longhairmen 
Glss: @opticabahiacl 
Brd: @metropolitan.barber 
Shrt: @aygueymx

It's like you never had wings
And you feel so alive,
I have watched you change.
*
*
@takamineguitars @takamineuk
#guitarplayer #acousticshow #longhairmen
Glss: @opticabahiacl
Brd: @metropolitan.barber
Shrt: @aygueymx

We’re like Adam & Eve but lesbians 🤷🏼‍♀️
#bristol #brunch #coffee #baegoals #instagay #gayuk #lgbt #queer #longhairmen #gloup #christianity #sugarbaby #longhair #badandboujee
Erinnert ihr euch noch an den Post mit den Bakterien und Viren vor ein paar Tagen?

Ich wollte noch etwas zu Bakterien sagen... Bakterien gehören zu den Lebewesen, weil sie alleine lebensfähig sind und einen eigenen Stoffwechsel haben. Ist euch klar, dass es Antibiotika erst seit 1928 gibt. Das ist vielleicht knapp ein Menschenleben her. Das ist relativ wenig Zeit! Bakterien und Menschen machen seit dem ein Wettrüsten wie es auch unter Menschen mit Waffen der Fall war/ist. Antibiotika greifen den Stoffwechsel der Bakterien an und führen so dazu das sie sterben. Bakterien passen sich dem Umständen immer wieder an und bilden Resistenzen gegen die Waffen der Menschen, nämlich das Antibiotika. Wusstet ihr aber in dem Zusammenhang auch, dass 98% der Bakterien gar nicht krank machen, sondern in Symbiose mit uns leben und sogar lebensnotwendig sind? 2kg deines Gewichts machen Bakterien aus! Und die sind nur ca. 1 bis 3nm groß. Zellen sind dagegen Riesen. Von Antibiotika sterben auch haufenweise unsere guten Bakterien! Das ist ein Problem, wenn man bedenkt, dass diese Bakterien unsere Nahrung mit aufspalten und uns so helfen Vitamine aufzunehmen! Bis das Antibiotikum über die Leber und das Blut an seinem Zielort angelangt, war es nämlich schon beinahe in deinem ganzen Körper! Damit ein genügend großer Teil des Antibiotikums mal da ankommt wo es eigentlich nur hin sollte, muss der Körper förmlich mit dem Zeug geflutet werden, weil die Leber es eigentlich auch schon abbauen würde. Die guten Bakterienkolonien im eigenen Körper wieder heranzuziehen braucht eine wirklich gute und zielgerichtete Ernährung. Ich würde mal locker davon ausgehen, dass 90% der Menschen ihre guten Bakterien nicht mehr im ausreichenden Maße besitzen und so natürlich weniger Vitamine aufnehmen, Lebensmittelunverträglichkeiten haben oder entwickeln und schneller altern und natürlich auch versterben. Veganer, die kein Fleisch mehr verdauen können sind da ganz weit vorne, aber auch andere Diäten oder Ernährungsweisen, die einfach angewendet werden, führen zu dem Tod von guten Bakterien, weil sie einfach nicht mehr richtig gefüttert werden... Ich glaube, dazu muss ich noch mehr erzählen 🙌🏼😁

Erinnert ihr euch noch an den Post mit den Bakterien und Viren vor ein paar Tagen?

Ich wollte noch etwas zu Bakterien sagen... Bakterien gehören zu den Lebewesen, weil sie alleine lebensfähig sind und einen eigenen Stoffwechsel haben. Ist euch klar, dass es Antibiotika erst seit 1928 gibt. Das ist vielleicht knapp ein Menschenleben her. Das ist relativ wenig Zeit! Bakterien und Menschen machen seit dem ein Wettrüsten wie es auch unter Menschen mit Waffen der Fall war/ist. Antibiotika greifen den Stoffwechsel der Bakterien an und führen so dazu das sie sterben. Bakterien passen sich dem Umständen immer wieder an und bilden Resistenzen gegen die Waffen der Menschen, nämlich das Antibiotika. Wusstet ihr aber in dem Zusammenhang auch, dass 98% der Bakterien gar nicht krank machen, sondern in Symbiose mit uns leben und sogar lebensnotwendig sind? 2kg deines Gewichts machen Bakterien aus! Und die sind nur ca. 1 bis 3nm groß. Zellen sind dagegen Riesen. Von Antibiotika sterben auch haufenweise unsere guten Bakterien! Das ist ein Problem, wenn man bedenkt, dass diese Bakterien unsere Nahrung mit aufspalten und uns so helfen Vitamine aufzunehmen! Bis das Antibiotikum über die Leber und das Blut an seinem Zielort angelangt, war es nämlich schon beinahe in deinem ganzen Körper! Damit ein genügend großer Teil des Antibiotikums mal da ankommt wo es eigentlich nur hin sollte, muss der Körper förmlich mit dem Zeug geflutet werden, weil die Leber es eigentlich auch schon abbauen würde. Die guten Bakterienkolonien im eigenen Körper wieder heranzuziehen braucht eine wirklich gute und zielgerichtete Ernährung. Ich würde mal locker davon ausgehen, dass 90% der Menschen ihre guten Bakterien nicht mehr im ausreichenden Maße besitzen und so natürlich weniger Vitamine aufnehmen, Lebensmittelunverträglichkeiten haben oder entwickeln und schneller altern und natürlich auch versterben. Veganer, die kein Fleisch mehr verdauen können sind da ganz weit vorne, aber auch andere Diäten oder Ernährungsweisen, die einfach angewendet werden, führen zu dem Tod von guten Bakterien, weil sie einfach nicht mehr richtig gefüttert werden... Ich glaube, dazu muss ich noch mehr erzählen 🙌🏼😁

Are u a dramatic person?
Me:

Are u a dramatic person?
Me:

Grocery shopping and awkward sightings

Grocery shopping and awkward sightings

Hello guys 💖

Hello guys 💖

It feels like a huge windy and smelly air flow right in my face; all the bullshit that some people can get out of their mouth. 🌬️

It feels like a huge windy and smelly air flow right in my face; all the bullshit that some people can get out of their mouth. 🌬️